© 2018 by Dr. Christian HOFER

Ihre Anfrage

1/3
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

in meiner Chirurgischen Praxis
Sehr geehrte Patienten!

Im Rahmen meiner ärztlichen Tätigkeit biete ich ein breites Spektrum chirurgischer Leistungen von der Untersuchung bis zur Therapie an.

Informieren Sie sich hier über mein Service.

Wir sind bemüht, Ihnen Untersuchungen und Therapien auf höchstem Niveau und nach neuestem Stand der medizinischen Technik anbieten zu können. Außerdem ist es mir ein persönliches Anliegen, Ihnen ausreichend Zeit zu widmen, um alle Ihre Fragen und Anliegen zu klären.

Dies ist jedoch nur durch perfektes Zeitmanagement möglich, welches durch meine gut geschulten, erfahrenen Mitarbeiterinnen garantiert wird.

Wir bitten deshalb in jedem Fall um vorherige telefonische Terminvereinbarung und bitten um Ihr Verständnis, wenn es vielleicht manchmal zu Wartezeiten bei der Terminvergabe kommt. Wir sind stets bemüht, unser Service für Sie zu verbessern!

 
 

IHR WEG ZU UNS

Adresse

Wienerstraße 5

2640 Gloggnitz

Telefon: +43 650 990 29 18

Telefax: 02662 42019

E-Mail: office@chirurgie-hofer.at

Sprechzeiten

Mittwoch 08:30 - 12:00 Uhr 

Freitag 15:00 - 18:00 Uhr

Jeden 2. Samstag 9 bis 11 Uhr

 

JAHRE ERFAHRUNG 

ZUFRIEDENE PATIENTEN

CERTIFIZIERUNGEN

GLÜCKLICHE MITARBEITER

UNSER TEAM

OA Dr. med.
Christian HOFER

FA für Chirurgie 

OA Dr. med.
Robert FITZKA

FA für Anästhesie

OA Dr. med.
Richard VAKIL

FA für Anästhesie

Ruth HOFER

DMTF

Sabine HALBAUER

DGKS

 
 

Leistungen

Hier finden Sie einen Überblick der angebotenen Leistungen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich bei mir melden und einen Termin vereinbaren.

Minimalinvasive Chirurgie der Steißbeinfistel

Mit neuen chirurgischen Techniken (Pit picking Operation) ist nun auch die operative Sanierung der Steißbeinfistel ("Zwilling") ambulant in lokaler Vereisung möglich.

Ich berate Sie gerne.

Es stehen zur Zeit eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Therapie liegt in der patientengerechten Zusammenstellung des gesamten Behandlungskonzepts.

Unverzichtbar bei der Abklärung von Magen- und Darmerkrankungen und zur Vorsorge!

Hämorrhoiden können heute in den meisten Fällen konservativ, das heißt ohne Operation gut behandelt werden. Sollte dennoch eine Operation notwendig werden, steht dank der neuesten Lasertechnologie eine nahezu schmerzfreie OP Methode zu Verfügung.

Das Auftreten eines Leistenbruchs ist ein häufiges und unangenehmes Problem. Männer sind im Verhältnis 80:20 deutlich häufiger betroffen als Frauen.

Es stehen verschiedene Operationstechniken zur Verfügung.

  • Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane und der Blutgefäße

  • Entfernung von gut- und bösartigen Gewächsen der Haut

  • Warzenentfernung

  • Narbenkorrekturen

  • Entfernung von Muttermalen